Wie groß ist dein In­ter­es­se an ei­nem fair­er­en, trans­pa­ren­ter­en und nerd­freund­li­cher­en In­ter­net-Zu­gang?

Es klingt vielleicht verrückt, wenn man im Jahr 2015 die Gründung eines neuen ISP evaluiert: Der Markt ist eigentlich aufgeteilt, Breitbandkabel sind günstige Alternativen zu klassischen Kupferdoppeladern und eigentlich sprechen alle davon, dass wir in wenigen Jahren sowieso nur noch über mobile Netze online gehen werden.

Trotzdem hören wir in Gesprächen mit Freunden und Kollegen immer wieder, dass viele mit den aktuellen Angeboten aus den unterschiedlichsten Gründen nicht zufrieden sind. Meistens geht es dabei um den Service und die vertraglichen Bedingungen. Neukunden sind gerne gesehen und werden umworben. Bestandskunden haben oft das Nachsehen.

Wir von den <code>monauts denken uns, dass man das besser machen kann. Nicht für die Masse, das werden wir nicht schaffen, aber für eine Gemeinschaft von IT-Profis und Firmen, die sich einen faireren, transparenteren und nerdfreundlicheren IP-Zugang wünschen. Ein Angebot, bei dem zwischen ISP und Kunde auf Augenhöhe kommuniziert wird.

Um zu evaluieren, ob es tatsächlich einen Markt für ein solches Angebot gibt und wie dieses gestaltet sein müsste, haben wir die folgende Umfrage erstellt.

Sollte sich bei der Umfrage herausstellen, dass es ein Interesse an einem entsprechenden Angebot gibt und dieses sich wirtschaftlich trägt, würden wir ein entsprechendes Angebot aufsetzen.

Unabhängig davon, ob es zu einer Umsetzung unsererseits kommt, werden wir die Ergebnisse veröffentlichen. Wer auf dem Laufenden gehalten werden möchte, der folgt uns einfach unter @ipmonauts.

Solltest du weitere Personen kennen, für die diese Art des Internet-Anschlusses interessant sein könnte, würden wir uns über eine Verbreitung deinerseits freuen.